Lernen und
ganzheitliche Entwicklung
Gustav Heinemann Schule Raubach

Mit unserer ersten Teilnahme am SEIS- Projekt der Bertelsmann-Stiftung im Jahre 2007 wurde der Arbeitsbereich "Umgang mit Konflikten" einer von drei Hauptschwerpunkten unserer Qualitätsarbeit. Obwohl sich diese Schwerpunkte im Verlauf der Evaluation unserer Arbeit verlagert haben, ist der Umgang mit Konflikten weiterhin ein wichtiger Bereich schulischen Lebens. Dabei werden sowohl die außer- als auch die innerschulischen Konflikte der Schüler ins Auge genommen, aber ebenfalls diejenigen zwischen Schülern und dem System Schule. Mit unserer Arbeit versuchen wir, die sozialen Kompetenzen der Schüler zu stärken und die Regeln des sozialen Miteinanders transparent zu machen. Vertiefende Grundlagen unserer Arbeit finden Sie hier.

HEAD.Marketing-Partner